Lust auf Gender, eine gemeinsame Kampagne
- der Dienststelle Soziales und Gesellschaft, Fachstelle Gesellschaftsfragen
- der Koordinationsstelle Chancengleichheit der Hochschule Luzern
- der Fachstelle für Chancengleichheit von Frau und Mann der Universität Luzern
        www.lustaufgender.ch


Test

Test

  • 1 Simonetta Sommaruga liess sich nach der Matura am Konservatorium Luzern zur Pianistin ausbilden. Karriere machte sie in diesem Beruf allerdings keine, weil sie sich schon bald im Konsumentenschutz und in der Politik engagierte. Trotzdem bezeichnet sie die Musik nach wie vor als «wichtigen Bestandteil» in ihrem Leben. Wie Sommaruga hat auch die ehemalige US-Aussenministerin Condoleezza Rice den Beruf der Pianistin erlernt. Die Frage, ob Künstler die besseren Politiker sind, überlassen wir Ihnen. In der Bildstrecke finden Sie weitere Exemplare dieser speziellen Gattung.
  • 2 Simonetta Sommaruga liess sich nach der Matura am Konservatorium Luzern zur Pianistin ausbilden. Karriere machte sie in diesem Beruf allerdings keine, weil sie sich schon bald im Konsumentenschutz und in der Politik engagierte. Trotzdem bezeichnet sie die Musik nach wie vor als «wichtigen Bestandteil» in ihrem Leben. Wie Sommaruga hat auch die ehemalige US-Aussenministerin Condoleezza Rice den Beruf der Pianistin erlernt. Die Frage, ob Künstler die besseren Politiker sind, überlassen wir Ihnen. In der Bildstrecke finden Sie weitere Exemplare dieser speziellen Gattung.
  • 3